Extravagant Und Exklusiv

Hell und geräumig
mit einem Hauch Finesse

Über den Dächern des noblen Hamburger Stadtviertels Harvestehude bietet sich jetzt eine einzigartige Gelegenheit für die Realisierung eines besonderen Wohntraums.

Die Parkallee ist eine Adresse, deren Name nicht zu viel verspricht: Wunderschön zwischen Innocentiapark und Außenalster gelegen, zeigt sich die Hansestadt hier von einer ihrer schönsten Seiten. Das Haus mit der Nummer 10 wurde 2017 geschmackvoll saniert und kann jetzt im Rahmen des Dachausbaus um zwei extravagante Galerie-Wohnungen bereichert werden.
Sichern Sie jetzt das Baurecht!

Luftiger Charme
mit Ausblick

Die großzügigen Flächen bieteten viele Möglichkeiten der individuellen Ausgestaltung. Hier ist Platz für Ihre Ideen!

Hinter seiner Fassade wartet der klassische Hamburger Rotklinker mit einem exklusiven Inneren auf. Bei der Sanierung der Wohnungen der unteren Geschosse wurde großer Wert auf Qualität in der Ausstattung und stilvolle Details gelegt. Dieses hochwertige Konzept soll sich auch im Ausbau des Dachgeschosses fortsetzen. Die Baupläne sind fertig vorbereitet – der Architekt wartet nur noch auf den Feinschliff nach Ihren Wünschen.

Gemütlich Und Individuell

Ein Angebot für
höchste Ansprüche

Der Bauantrag wurde bereits genehmigt, die Pläne liegen vor – fehlt nur noch der neue Eigentümer und das Projekt kann starten.

Der aktuelle Vorschlag zum Ausbau des Dachgeschosses sieht vor, die attraktive Fläche unter dem Dach zu teilen und hier zwei gleich große Galeriewohnungen zu schaffen. Hier ist aber auch Spielraum für Ihre individuellen Vorstellungen und Wünsche.